Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Programm

Der 14. Österreichische Kongress für Wirtschaftspädagogik am 9. April 2021 wird vom Institut für Wirtschaftspädagogik der Karl-Franzens-Universität Graz erstmalig im Onlineformat veranstaltet. Der Kongress soll ein akademisches Diskussionsforum zwischen Wissenschaft und Schul- bzw. Berufspraxis darstellen und somit einen Theorie-Praxis-Austausch für die TeilnehmerInnen ermöglichen.

Das Zielpublikum sind alle interessierten Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Schule, insbesondere Lehrkräfte an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen die wirtschaftliche Fächer unterrichten, unsere AbsolventInnen, alle KollegInnen der Wirtschaftspädagogik-Standorte sowie unsere Studierenden.

Das aktuelle Rahmenprogramm finden Sie unter folgendem Link: Rahmenprogramm (Stand: 22.10.2020).

Die Anmeldung erfolgt bis spätestens 2. April 2021 über die Kongresswebsite. Für Lehrkräfte bitte zusätzlich über das PH Online System (LV 14. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, LV.-Nr. 632.0DU01) bzw. über die Direktion. Das Anmeldefenster in PH Online für Lehrkräfte ist von 1.11.2020 bis 30.11.2020 geöffnet. Nachträgliche Anmeldungen sind bitte über die Direktion an ulrike.debuigne(at)phst.at bis spätestens 2.4.2021 zu senden.

Aufgrund der Durchführung des Kongresses im Onlineformat entfällt der Unkostenbeitrag für die Teilnahme.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Kontakt

Kongressorganisation
Universitätsstraße 15/G1 8010 Graz
Theresa Feuchter BSc MSc Telefon:+43 (0)316 380 - 3530

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.